[msg]

Entschädigung Coronavirus

Seit Inkrafttreten der COVID-19-Verordnung vom 17. März 2020, werden die Ansprüche der eingehenden Anmeldungen für den Corona-Erwerbsersatzes laufend geprüft und die Entschädigungen ausbezahlt. Wir weisen Sie darauf hin, Ihre Ansprüche zwingend bis spätestens 16. September 2020 bei uns einzureichen.

Formulare
Anmeldung für die Corona Erwerbsersatzentschädigung für Veranstaltungsbranche (Beiträge) de fr
Anmeldung für die Corona Erwerbsersatzentschädigung für Selbständigerwerbende Härtefälle (Beiträge) de fr it
Anmeldung für die Corona Erwerbsersatzentschädigung für Selbständigerwerbende (Beiträge) de fr it
Anmeldung für die Corona Erwerbsersatzentschädigung für Arbeitgeber (Beiträge) de fr it
Anmeldung für die Corona Erwerbsersatzentschädigung für Arbeitnehmer (Beiträge) de fr it
Merkblätter
6.03: Merkblatt Corona Erwerbsersatzentschädigung (Beiträge) de fr it
2.13: Informationen für Arbeitgebende und Selbständigerwerbende im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Beiträge) de fr it
Videos
Erklärvideo «Corona Erwerbsersatzentschädigung für Selbständigerwerbende» de fr it
Erklärvideo «Corona Erwerbsersatzentschädigung für Eltern» de fr it
Erklärvideo «Corona Erwerbsersatzentschädigung für Personen in Quarantäne» de fr it
Online-Rechner Kurzarbeits- und Schlechtwetterentschädigung (Beiträge) de fr it